Fassungen und Brillengläser für Kinder

Unsere Partner sind unter anderem die Firmen Nussbaumer (Prinzessin Lillifee, Felix, Der kleine König, Pferdefreunde) und IVKO ( Janosch, Hallo Kitty, Die wilden Kerle, Bob der Baumeister, Sesamstrassse, Die Maus, Nici Lillebi). Wir können auch spezielle Brille für Kleinkinder liefern oder anfertigen lassen, so dass diese den anatomischen Besonderheiten gerecht werden.

Eine große Herausforderung stellen die optimale Passform und der angenehme Sitz der Kinderbrille dar. Hier ist die Ausprägung des Nasenrückens von großer Bedeutung. Dafür stehen uns unterschiedliche Konstruktionen wie Blockstege aus Silikon, Schlaufenstege oder einzelne Stegplättchen mit verschiedenen Formen und Größen zur Verfügung. Auch bei der Glasform ist auf eine kindgerechte Größe und Gestaltung zu achten.

Für kleine oder besonders aktive Kinder sind Brillenbügel mit flexiblen Bügelenden aus Silikon zu empfehlen. Solche Sportbügel bieten einen sicheren Halt der Brille. Es können aber auch auf- und absteckbare Sportbügel verwendet werden.

Wenn sich die Brille im Gebrauch einmal verbiegt (was bei Kinder durchaus häufiger vorkommt als bei Erwachsenen) passen wir die Brille wieder optimal an, denn nur mit einer sehr gut sitzenden Brille nehmen wir die Umwelt deutlich wahr.
Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Brillengläser für Kinder müssen, genau wie bei Erwachsenen, optisch zum Auge zentriert werden. Dies geschieht bei uns bereits seit 2003 mit optoelektronischen Messverfahren. Anschließend werden die Bilder elektronisch ausgewertet. So können wir dann die optimale Rohglasgröße bestellen, damit die Brille leicht und ästhetisch schön wird.

Gläser für Kinderbrillen sollten meist aus einem Kunststoffmaterial gefertigt sein. Hier sind oft auch Beschichtungen gegen Reflexe (Entspiegelung) sowie gegen Kratzer (Härtung ) sinnvoll.

>> Weiter zu: Augenglasbestimmung bei Kindern